Mit dem INNOVATIONSFORUM VIRTUAL REALITY will die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF dazu beitragen, am Medienstandort Babelsberg das bereits bestehende Kompetenznetzwerk für immersive Medientechnologien wie VR, AR, MR, 360° weiter zu stärken und neue Anwendungsfelder und Zielmärkte zu erschließen, sowie nachhaltige Partnerschaften zu entwickeln. Dies soll durch die interdisziplinäre Vernetzung von regionalen und überregionalen kleinen und mittleren Unternehmen aus Medien/IT und anderen Wirtschaftsbereichen mit Akteuren aus Wissenschaft und Politik erreicht werden.

Im Rahmen des neunmonatigen Innovationsforums sollen die teilnehmenden Akteure nicht nur die unterschiedlichen Bedarfe, Angebote und Herausforderungen der jeweils anderen Gruppen erfahren, sondern in Anwendungsworkshops (Laboren) ausgewählte technologische und inhaltliche Fragestellungen erproben und analysieren, um verwertbare Ergebnisse zu erzielen. Es sollen Technologien weiterentwickelt und auf ihre Realisierungs- und Einsatzmöglichkeiten beurteilt werden.

In diesen Laboren mit verschiedenen Schwerpunktthemen können die Teilnehmenden des Innovationsforums die technologischen, kreativen sowie wirtschaftlichen Herausforderungen und Chancen von VR diskutieren und experimentell erproben. Am Ende werden die Ergebnisse und Erkenntnisse auf einem Symposium präsentiert und ausgewertet und stehen als fachliche Grundlage für zukünftige Innovationsaktivitäten zur Verfügung.

Das Innovationsforum VR Babelsberg ist gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Es wird koordiniert und durchgeführt von der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, zusammen mit Partnern am Standort Potsdam-Babelsberg.

Termine:

17. November 2016
Vorstellung des Innovationsforums VR Babelsberg auf der VR NOW CON

18. November 2016
Auftaktworkshop in der Filmuniversität Babelsberg

27. Januar 2017
Labor-Kickoff im MIZ Babelsberg

3. März 2017
Erstes Labortreffen und Forum im MIZ Babelsberg

7. April 2017
Zweites Labortreffen und Forum im MIZ Babelsberg

5. Mai 2017
Drittes Labortreffen und Forum im MIZ Babelsberg

1. Juni 2017
Symposium des Innovationsforums VR in der Filmuniversität Babelsberg

Kontakt:

Innovationsforum Virtual Reality Babelsberg
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Marlene-Dietrich-Allee 11
D-14482 Potsdam

mail@innovationsforum-vr.de